Rückgaberecht und Garantiebedingungen

Rückgaberecht


Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform
z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:
SoLuKo, Holger Steffen, Auf dem Leihen 11, 72534 Hayingen
Bei Rücknahmeverlangen wird die Ware innerhalb Deutschlands bei Ihnen abgeholt.


Rückgabefolgen


Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.


Ende der Rückgabebelehrung

 

SolarVenti Garantiebedingungen

SolarVenti A/S stellt hohe Ansprüche an seine Produkte. Mit einer 5 Jahres und einer 2 Jahres Garantie gibt SolarVenti diesen Anspruch an Sie als Käufer des Produktes weiter.

Die Garantiebedingungen (Auszug) für Deutschland, Schweiz, Österreich und Niederlande:

 

 1.       Die Solar Venti A/S garantiert unter den Voraussetzungen dieser Garantiebedingungen für einen Zeitraum von fünf Jahren (ab unserem Werk oder Lager) gegenüber dem Endkunden (nicht Zwischenhändler, Installationsbetriebe und Zweiterwerber), dass die SolarVenti-Produkte frei von Fehlern in Material und Verarbeitung sind. Für elektronische Bauteile und elektronisch betriebene Bauteile beträgt der Garantiezeitraum zwei Jahre.

In die 5 Jahres Garantie fallen insbesondere:

- Der Korpus des Warmluftkollektors bestehend aus Rahmen, Abdeckung (Lexan-Doppelstegplatten), Absorbermaterial und Rückwand

- Montagesätze für Wand und Dach

- Luftverteilungsmaterial wie Rohre, Rückschlagklappen, Feuchte-Stopp Klappe, Flachkanäle

In die 2 Jahres Garantie fallen insbesondere:

- Solarregler und Regelungstechnik allgemein, auch Sensoren

- Ventilatoren

- Solarmodule

- Motoren und motorisch betriebene Bauteile aller Art

Lesen Sie hier die kompletten Garantiebedingungen